Suche
  • info9729438

Was für ein Super Trainingslager mit viel LC Vaduz Power

Wie im vergangenen Jahr weilten die Kaderathleten in Lana zum gemeinsamen Trainingslager. Roman Jäger hat das einmal mehr toll organisiert und auf dem Platz gaben Gregor und Günter den Ton an. Das Wetter spielte jeden Tag mit und so konnte täglich bei Temperaturen zw. 23-29 Grad trainiert werden. Jeden Tag wurden zwei Trainingseinheiten absolviert. Bevor jeweils zwei Gruppen gebildet wurden, stand das gemeinsame Aufwärmen auf dem Programm. Vormittags von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr und Nachmittags von 14.30-17.30 Uhr gaben alle ihr bestes. Zum Abschluss jeden Trainings wurden die Beine und ab und zu auch der ganze Körper im Schwimmteich beim Hotel abgekühlt.


Im Hotel Tiefenbrunn war auch dieses Jahr wieder alles perfekt. Der Koch verwöhnte uns mit tollen Gerichten. Die Athletinnen und Athleten konnten jeweils am Mittag ihre Ruhepause voll geniessen und waren so auch am Nachmittag wieder fit. Das Gruppenerlebnis war einfach KLASSE und man darf gespannt sein was die Athleten in dieser Saison so auf dem Platz für Leistungen bringen. Gesund und fröhlich fuhren alle nach den anstrengenden Trainingstagen wieder gemeinsam nach Hause.















42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen