Suche
  • Admin

Erfolgreiches Wochenende in Bregenz und Chur

Die Athleten des LC Vaduz vermochten vergangenes Wochenende mit Siegen, Podestplatzierungen und persönlichen Bestleistungen zu überzeugen.


Bei den Bündner Einkampmeisterschaften in Chur waren gleich 5 LCV-Athleten im Einsatz. Matthias Verling und Alessandro Morciano vermochten in der Kategorie U18 zu überzeugen. Matthias erzielte zum Saisonabschluss im Weitsprung mit 6.34m sogar eine persönliche Bestleistung. Die Weite reichte auch zum Sieg. Alessandro konnte nach längerer Verletzungspause wieder einen Wettkampf bestreiten und wurde im Weitsprung und im Speerwurf herrvoragender 5ter.


Julia Thalmann überzeugte mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 1.48m im Hochsprung. Die Höhe reichte ebenfalls zum Sieg in der Kategorie U20. In der Kategorie U16 sprinteten Fiona Lendi und Celina Merz in 10.66sek resp. 11.02sek auf die Plätze 1 und 2. Auch in den Disziplinen Weitsprung, Kugelstossen und Hochsprung waren die beiden jungen Athletinnen erfolgreich.


In Bregenz konnte Michèle Gantner das Rennen über 10 Kilometer souverän gewinnen. Nach längerer Verletzungs- und Krankheitspause lief sie mit beinahe drei Minuten Vorsprung ins Ziel.


Die Resultate findet ihr hier:


Einkampfmeisterschaften Chur: https://www.labtvchur.ch/veranstaltungen/

Frauenlauf Bregenz: https://www.bodensee-frauenlauf.com/



30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen